Bis zu 35 % Preiserhöhung ab dem 01. Oktober - jetzt noch aktuelle Preise sichern! ×

Pfannenbleche

Aussehen wie ein Ziegeldach - nur schneller & günstiger! Mit den Profilblechen in Ziegeloptik holen Sie sich das Design eines eingedeckten Hauses oder Carports auf Ihr Dach.


Pfannenbleche sind im Trend - Qualität die überzeugt!

Besonders in den letzten Jahren werden Pfannenbleche - auch bekannt als Dachpfannenbleche oder Metalldachpfannen - für den Neubau und die Altbausanierung immer beliebter.
Mit Ihrer einzigartigen Form sind die Pfannenbleche kaum von Dachziegeln aus Beton oder Ton zu unterscheiden. Das geringe Eigengewicht und die zentimetergenaue Produktion auf das Wunschmaß bei Mein-Dach24 bieten eine deutlich preiswertere Alternative zur herkömmlichen Dacheindeckung. Zusätzlich haben die Pfannenbleche oftmals den weiteren Vorteil, dass teure Kosten für Umbaumaßnahmen am Dachstuhl vernachlässigt werden können.
Wie bei allen Profilblechen bieten wir beim Pfannenblech ebenfalls eine große Auswahl an Variationen, um Ihren persönlichen Ansprüchen gerecht zu werden. Sie können beim Pfannenblech die Farbe, Stärke und die Beschichtung der Stahlbleche wählen. Neben den Pfannenblechen aus Stahl bieten wir die Pfannenbleche aus Aluminium an. Die Alu-Pfannenbleche - auch Alu-Dachziegel - haben immer eine Stärke von 0,7 mm. Die Farbe und Beschichtung können Sie hier ebenfalls gesondert auswählen. Als weitere Option können Sie die Pfannenbleche mit Antikondensvlies bestellen, um vor aufsteigendem Kondenswasser geschützt zu sein.  
Für den sauberen Abschluss Ihres Daches liefern wir Ihnen direkt die Kantteile in der jeweiligen Farbe des Pfannenbleches mit. Sehen Sie sich unser Kantteile-Sortiment an. Alles wichtige für die Montage der Pfannenbleche erhalten Sie unter Zubehör für Profilbleche.


Wechsel von Dachziegeln zu Pfannenblechen auf einem Wohnhaus

Die Dachpfannenbleche überzeugen mittlerweile viele unserer Kunden. Bei unserem Referenzobjekt zur Sanierung eines alten Bauernhauses kam das Pfannenblech in anthrazit zum Einsatz. Nach einer kurzen Beratung über das Produkt war klar, dass es Pfannenbleche anstatt neuer Dachziegel sein sollte. Vor allem der Preis und der Montageaufwand bei der großen Fläche, in Kombination mit einer schönen Optik haben unseren Kunden überzeugt. Neben der Dachfläche haben wir ebenfalls die farblich passenden Kantteile geliefert sowie die entsprechende Dachrinne.

Pfannenblech auf einem Wohngebäude zur Sanierung.

Die Aufwertung des Daches war ein voller Erfolg. Das Haus erstrahlt im neuen Glanz und sieht sofort viele Jahre jünger aus. Auch die Dachfenster wurden bündig & problemlos in die Pfannenbleche eingebaut. Neben Einfamilienhäusern wird das Pfannenblech oft für das Dach von Hallen oder auch kleineren Objekten, wie beispielsweise Carports oder Gerätehäuser verwendet.

EIn Gartenhaus mit Pfannenblech aus Stahl.


In welchen Ausführungen gibt es die Ziegeloptik?

Die Grundlage für die möglichen Ausführungen des Pfannenbleches legen die Rohstoffe. Generell gibt es Pfannenbleche aus Stahl und Pfannenbleche aus Aluminium. Die Blechdachpfannen aus Stahl gibt es ausschließlich mit einer Stärke von 0,4 mm (Sonderposten) und 0,5 mm (1. Wahl) Ausführungen. Anders als bei den anderen Profilblechen (Trapezblech, Wellblech und Flachblech) ist das Pfannenblech aus Stahl nicht stärker als 0,5 mm produzierbar. Das hat technische Hintergründe und liegt an dem besonderen Profil der Dachpfanne.
Das Alu-Pfannenblech - im Volksmund auch bekannt als Alu-Dachziegel - ist dagegen nur in der Stärke 0,7 mm erhältlich. Ob Sie lieber Stahl oder Aluminium für Ihr Dach haben wollen, liegt bei Ihnen. Jeder Rohstoff hat seine Vor- und Nachteile. Auf der Übersichtsseite Profilbleche finden Sie einen direkten Vergleich zwischen Profilblechen aus Stahl und Profilblechen aus Aluminium.

Die Pfannenbleche haben immer eine Profilhöhe von 47 mm und eine Plattenbreite von insgesamt 1140 mm. Die Nutzbreite liegt bei 1060 mm. Welche Länge das Blech haben soll, wird vom Kunden bestimmt. Wir können die Pfannenbleche zwischen 0,45 m und 7,1 m produzieren und direkt zum Bauvorhaben liefern. Der Zuschnitt auf die Wunschlänge ist dabei ein kostenfreier Service für Sie.

Das Pfannenblech als Querschnittszeichnung für mehr Informationen.

Den Farbton von den Dachpfannenblechen können Sie frei wählen. Je nach Beschichtung der Dachbleche stehen Ihnen verschiedene RAL-Farbtöne zur Verfügung, die Sie bei uns im Online Shop kaufen können.
Darüber hinaus ist es optional möglich, die Dachpfannenbleche von unten mit einem Antikondensvlies beschichten zu lassen. Das Antikondensvlies kann aufsteigendes Kondenswasser aufnehmen, sodass das sich bildende Wasser nicht heruntertropfen kann. Wichtig ist hierbei eine ausreichende Luftzirkulation unter dem Blech.


Welche Beschichtungen gibt es für Dachpfannenbleche?

Wie die anderen Profilbleche bei Mein-Dach24, können Sie die Pfannenbleche in unterschiedlichen Beschichtungen auswählen. Die Wahl der Beschichtung beeinflusst die Langlebigkeit der Metalldachpfannen, die Dauer der Herstellergarantie und den Preis. Umso hochwertiger die Beschichtung desto höher die Qualität des Produktes.

Auswahlmöglichkeiten Beschichtung:

  • Dachpfannenbleche aus Stahl: 25 μm Polyester, 35 μm Mattpolyester, 60 μm TTHD, 80 μm Shimoco
  • Dachpfannenbleche aus Aluminium: 25 μm Polyester

Das hochwertigste Pfannenblech erhalten Sie aus Stahl mit der 80 μm Shimoco Beschichtung. Die Besonderheit der Shimoco Beschichtung liegt in der einzigartigen Struktur. Bilder sagen mehr als Worte: Hier ein Referenzbild der Shimoco Beschichtung in schwarz - ein echter Hingucker!

Dachpfannenblech in Shimoco schwarz optimal verlegt auf dem Dach.

Detaillierte Beschreibungen der verschiedenen Beschichtungen finden Sie auf der Kategorieseite der gesamten Profilbleche. Ebenfalls sind dort weitere Beispielbilder aufgeführt, um den Unterschied der einzelnen Beschichtungen besser wahrzunehmen und Ihre Entscheidung zu unterstützen.


Lichtplatten für mehr Helligkeit im Raum

Speziell bei Hallen und Unterständen taucht immer wieder die Frage auf, wie auf einfache Weise bei der Nutzung von Pfannenblechen für mehr Helligkeit im Innenraum gesorgt werden kann. Für diesen Fall eignen sich die Lichtplatten im Dachpfannenprofil hervorragend. Die Lichtplatten sind aus Polycarbonat, haben aber genau die gleiche Form wie die Pfannenbleche. Auch die Plattenbreite ist dementsprechend identisch. So hat ein einheitliches Muster auf dem Dach weiterhin Bestand - auch mit Lichtplatten als Zwischenelementen.
Bitte beachten Sie, dass die Dachpfannen-Lichtplatten immer als Stück verkauft werden und nicht auf Maß zugeschnitten werden. Die Blechdachpfannen als Lichtplatten haben immer eine Länge von 80 cm.


Pfannenblech richtig verlegen

Die Dachpfannenbleche können je nach Anforderung in einer Länge zwischen 450 mm und 7100 mm bestellt werden und müssen bei der Montage sicher verlegt werden, damit unter den Blechen kein Windsog entstehen kann. Die Befestigung der Blechdachpfannen an der Unterkonstruktion wird immer mit den passenden Schrauben im Wellental des Profils durchgeführt. Wir empfehlen hier Schrauben mit einer Länge von 35mm zu nehmen und einer EPDM Dichtung gegen anfallende Feuchtigkeit im Bohrloch (Sechskant Systemschrauben). Zusätzlich wird die Überlappung zweier Pfannenbleche fixiert. Die Befestigung der Überlappungen sollte mit den kürzeren 20 mm Schrauben durchgeführt werden. Als Richtwert kann man mit insgesamt ca. 6-8 Schrauben pro verbautem Quadratmeter Pfannenblech planen.

Um Sie sowohl bei der Planung als auch bei der Montage der Pfannenbleche bestmöglich zu unterstützen, haben wir zwei wichtige Anleitungen für Profilbleche für Sie:


Wir helfen Ihnen gerne!

Haben Sie Fragen oder sollen wir Sie bei Ihrer Planung unterstützen? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Nutzen Sie dafür entweder unser Kontaktformular, den Chat oder unsere kostenlose telefonische Fachberatung!

Loading ...