Doppelstegplatten

Langlebige Doppelstegplatten aus Acryl oder Polycarbonat. Wählen Sie Ihr Wunschmaterial.

Top Angebote
Stegplatte Polycarbonat Nova-Lite 16 mm glasklar Stegplatte Polycarbonat Nova-Lite 16 mm glasklar Top
Stegplatte Polycarbonat Nova-Lite 16 mm glasklar
ab 19,14 € *
19,14 € pro 1 m2
Rabatt: 5%
Stegplatte Polycarbonat 16 mm X-Struktur glasklar Stegplatte Polycarbonat 16 mm X-Struktur glasklar Top
Stegplatte Polycarbonat 16 mm X-Struktur glasklar
ab 18,31 € *
18,31 € pro 1 m2
Rabatt: 5%
Unsere Bestseller

Doppelstegplatten - stabile & lichtdurchlässige Dächer aus Kunststoff

Ob Terrassenüberdachung, Wintergarten oder Gewächshaus - der Wunsch nach Wetterschutz und Licht in einem ist weit verbreitet. Eine praktische Lösung bieten Doppelstegplatten. Denn mit diesen, auch als Hohlkammerplatten bekannten Bauelementen, kaufen Sie einen Raumabschluss und trotzdem Lichtdurchlässigkeit, gestalterische Leichtigkeit und statische Tragfähigkeit gleichermaßen.

EIne Terrassenüberdachung mit Doppelstegplatten und weißer Unterkonstruktion.Ausschnitt eine Terrassenüberdachung mit Doppelstegplatten und einer Holzunterkonstruktion.


Was ist eine Doppelstegplatte eigentlich?

Doppelstegplatten sind plattenförmige Bauelemente, die durch eine besonders hohe Belastbarkeit in Relation zum Eigengewicht bestechen. Erreicht wird dieses gute Leistungsgewicht durch die Bauweise: Zwei dünne Kunststoffplatten werden über eine Vielzahl senkrechter Stege in einem vordefinierten Abstand verbunden. Es entsteht ein nach außen flächiger Plattenwerkstoff, der im Inneren linear ausgerichtete Kanäle aufweist. Diese werden als Kammern bezeichnet und haben je nach Ausführung der Doppelstegplatte verschiedene Kammerbreiten.


Doppelstegplatten und Stegdreichfachplatten - Wo liegt der Unterschied?

Landläufig ist regelmäßig von den bekannten Doppelstegplatten die Rede. Dabei kaufen viele Nutzer heute gar nicht mehr die aus zwei Platten erstellten Bauteile. Stattdessen kommen immer häufiger Stegdreifachplatten zum Einsatz. Diese Art der Hohlkammerplatten entsprechen zwar grundsätzlich den bekannten Produkten aus zwei Platten mit Stegverbindungen. Sie weisen jedoch noch eine dritte Platte und somit zwei Ebenen der Stegverbindungen auf. Das Ergebnis sind noch leistungsfähigere Plattenelemente, da über die Gesamtdicke neben den Stegen noch eine weitere horizontale Aussteifungs- und Verbindungsebene in Form der Mittelplatte besteht.

Die zwei Ausführungen im Vergleich:

Die Doppelstegplatte im Querschnitt.Die Stegdrefachplatte als Querschnittszeichnung.


Leistungsfähigkeit und Einsatzmöglichkeiten

Die namensgebende Stegkonstruktion sorgt dafür, dass Doppelstegplatten in Längsrichtung der Stege eine enorme Belastbarkeit aufweisen. Gleichzeitig haben sie ein sehr geringes Eigengewicht. Damit bieten Sie sich für das Belegen verschiedenster Unterkonstruktionen ideal an. Ob Terrassenüberdachung, Wintergarten oder ein einfacher Unterstand - ihre Tragfähigkeit reduziert die benötigte Unterkonstruktionen auf ein Minimum. Wie weit die einzelnen Platten tatsächlich spannen können, hängt dabei vom Einsatzzweck und der gewählten Plattendicke ab. Selbstverständlich lassen sich speziell mit den leichten Doppelstegplatten auch hervorragend Wände stellen. Besonders häufig kaufen Kunden die Doppelstegplatte 16 mm aus Polycarbonat. Sie ist aufgrund Ihrer Eigenschaften besonders beliebt im Bereich der Terrassenüberdachungen.


Polycarbonat vs. Acryl - Welches Material punktet wo?

Die typischen Kunststoffe zur Herstellung der Plattenwerkstoffe sind Polycarbonat und Acryl.
Polycarbonat ist die als Platte etwas günstigere Wahl. Sie zeichnet sich durch eine deutlich höhere Härte und Schlagfestigkeit aus. Zudem lässt sich der Werkstoff Polycarbonat leichter bearbeiten, da es beim Bohren, Sägen und Fräsen nicht splittert. Um auch in Sachen UV-Beständigkeit bei Acryl mithalten zu können, sind Polycarbonatplatten bei uns im Sortiment immer mindestens einseitig mit einer UV-Schutzbeschichtung versehen.
Acryl, oft auch als Acrylglas bezeichnet, ist etwas weniger belastbar und weist damit bei gleicher Tragfähigkeit eine etwas größere Plattendicken auf. Es besticht vor allem durch seine hohe Transparenz und Lichtdurchlässigkeit, die Polycarbonat nicht erreichen kann und die selbst Echtglas kaum nachsteht. Diese Eigenschaft behält es wegen seiner hohen UV-Beständigkeit auch ohne zusätzliche Beschichtungen langfristig bei.
Beide Ausführungen der Doppelstegplatten sind ein absoluter Hingucker für Ihre Terrasse. Unsere Experten helfen Ihnen gerne bei der richtigen Auswahl der Doppelstegplatten für Ihr individuelles Bauvorhaben. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!


Besondere Ausführungen - sinnvolle Details mit Mehrwert

Um die Hohlkammerplatten noch besser an den jeweiligen Einsatzzweck anpassen zu können, existieren heute neben der "normalen" Ausführung mit zwei Platten und Zwischenstegen bzw. drei Platten mit zwei Stegebenen noch weitere Varianten. Durch Anpassungen im Detail erhalten die Werkstoffe zusätzliche Eigenschaften oder können bestimmte Aspekte ihrer Leistungsfähigkeit noch besser ausprägen:

Die X-Struktur - für noch mehr Tragfähigkeit

Eine Aufwertung ihrer Tragfähigkeit erfahren Hohlkammerplatten, bei denen die bewährte Struktur aus Platten und senkrechten Stegen ergänzt wird. Von einer so genannten X-Struktur spricht man, wenn die Hohlkammern mit einer X-förmigen Struktur, also zwei diagonal gegenläufig eingezogenen Streben erweitert werden. Durch die entstehenden diagonalen Verstrebungen je Längskanal wird sowohl eine Zunahme der Belastbarkeit als auch eine deutliche Verbesserung der Steifigkeit der Platten erreicht. Ein Nachteil der X-Struktur ist, dass das einfallende Licht häufiger gebrochen wird und dementsprechend der Raum darunter weniger hell ist, als bei einer klassischen Doppelstegplatte. Unser Dauerbrenner mit X-Struktur ist die Polycarbonat Stegplatte X-Struktur 16 mm glasklar.

Die UV-Beschichtung - vermeidet gekonnt Blendungen und UV-Belastung

Neben dem Vorteil von mehr Helligkeit unter Objekten aus Hohlkammerplatten hat die lichtdurchlässige Bauweise aber auch Nachteile. Der größte davon ist die UV-Belastung, der mit herkömmlichen, lichtdichten Werkstoffen gekonnt vorgebeugt wird (Bspw. Trapezblechen). Licht und gleichzeitig UV-Schutz gelingt durch den Griff zu Platten mit UV-Beschichtung. Das sichtbare Lichtspektrum kann durch das Material dringen, wohingegen die schädlichen ultravioletten Wellen zurückgeworfen werden. Achten Sie daher beim Kauf auf vorhandenen UV-Schutz auf den Platten. Bei uns sind Sie auf der sicheren Seite: Alle Doppelstegplatten in unserem Online-Shop sind mindestens mit einseitigem UV-Schutz ausgestattet.


Die Montage - So befestigen Sie die Platten richtig

Doppelstegplatten sind in der Lage, flächige oder lineare Lasten sehr gut aufzunehmen. Die punktuelle Kraftaufnahme ist dagegen limitiert. Deshalb erfolgt die Verlegung von Hohlkammerplatten vor allem unter Einsatz von DUO- oder Mendinger-Profilen mit eingelegter Dichtung. Über diese werden die Plattenwerkstoffe über die gesamte Länge ihrer Seiten fixiert und gehalten.

Aufbau eines Terrassendaches aus Doppelstegplatten mit Verlegeprofilen.

Die Verlegeprofile unterscheiden sich dabei in Material und Befestigungsart (Verschrauben und/oder Klicken). Auf unserer Seite Verlegeprofile erfahren Sie mehr zur richtigen Anwendung. Dazugehörige Abschlussprofile finden Sie selbstverständlich ebenfalls in unserem Shop, um die Doppelstegplatten zu einer dichten und einheitlichen Fläche zu verbinden. Alle Produkte zum Abschluss und zur sicheren Befestigung finden Sie im Zubehörbereich für Stegplatten. Neben den Verbindungsprofilen aus Aluminium oder PVC mit Dichtungen (DUO-Profil, Mendiger-Profil oder Zevener Sprosse), finden häufig kleinere H-Verbindungsprofile aus Polycarbonat ihre Anwendung. Hier muss dem Verarbeiter allerdings bewusst sein, dass das Profil weder eine tragende Funktion haben darf noch eine Dichtigkeitsgarantie besteht.


Kostenloser Zuschnitt Ihrer Platten

Als besonderen Service bieten wir Ihnen unseren kostenfreien Zuschnitt der Doppelstegplatten an. Wir schneiden das Material zentimetergenau auf die von Ihnen angegebene Länge, sodass Sie nach der Lieferung sofort mit der Montage starten können. Sparen Sie sich das Sägen vor Ort und die Gefahr von unsauberen Schnittkanten. Wir übernehmen das für sie - kostenlos!

Loading ...